Skip to main content

Cookies and Privacy

We use cookies to improve your experience on our website. To find out more, read our updated Cookie policy, Privacy policy and Terms & Conditions

Somalia daily life Mohamed Abdiwahab/Getty Images

Datengesteuerte Gleichberechtigung

NEW YORK – Ein wichtiger Punkt auf der Tagesordnung der diese Woche stattfindenden jährlichen UN-Generalversammlung ist die Bewertung des Fortschritts bezüglich der Nachhaltigen Entwicklungsziele (SDG), dem von der UN beschlossenen Plan zur Lösung der größten Herausforderungen der Welt bis 2030.

Ich war Teil des UN-Teams, das dazu beigetragen hat, die Millenniums-Entwicklungsziele zu erarbeiten, das Vorläuferprogramm der SDG. Als das MDG-Programm 2015 auslief, hatte es einige der schnellsten und weitreichendsten Erfolge bei der globalen Gesundheit und Entwicklung erzielt, die die Welt jemals gesehen hat. Die MDG bereiteten den Weg für die SDG, und ich bin angesichts des Engagements der internationalen Gemeinschaft zuversichtlich, dass die Entwicklungsagenda nach 2015 weitere Fortschritte erzielen wird.

Aber mir und anderen ist auch klargeworden, dass wir einen direkteren, datengesteuerten Fokus insbesondere für die Bedürfnisse von Frauen und Mädchen brauchen, wenn der Fortschritt auf den verschiedensten Gebieten nicht gefährdet werden soll. Wenn wir keine universale Gleichberechtigung erreichen, werden wir viele andere Ziele auch nicht erreichen, vom Beenden der Armut bis hin zur Sicherstellung guter Gesundheit.

We hope you're enjoying Project Syndicate.

To continue reading, subscribe now.

Subscribe

Get unlimited access to PS premium content, including in-depth commentaries, book reviews, exclusive interviews, On Point, the Big Picture, the PS Archive, and our annual year-ahead magazine.

https://prosyn.org/JQpaqYyde;

Handpicked to read next

  1. lhatheway8_Spencer PlattGetty Images_stockmarketcoronavirus Spencer Platt/Getty Images

    A COVID-19 Emergency Response Plan

    Larry Hatheway

    The rapid escalation of the COVID-19 crisis may be setting the stage for a global recession. Economic policymakers have no time to waste in preparing a response – preferably one that makes full use of low and falling bond yields, below-target inflation, and the lessons of the last recession.

    0
  2. fischer166_JIM WATSONAFP via Getty Images_trumplookingangrywef Jim Watson/AFP via Getty Images

    The West’s Final Countdown?

    Joschka Fischer

    With the US presidential election approaching, no one can say they didn't foresee the possibility of Donald Trump winning a second term – an event that would pose an existential threat to the very idea of "the West." So why are European leaders spending their time squabbling over agriculture subsidies?

    3

Edit Newsletter Preferences