ghebreyesus5_Mehedi HasanNurPhoto via Getty Images_bangladeshchildrencoronavirus Mehedi Hasan/NurPhoto via Getty Images

Wir müssen den Krieg gegen Mutter- und Kindstode gewinnen

GENF/LONDON/NEW YORK: Wir dürfen angesichts des weltweiten Fokus auf den Kampf gegen COVID-19 nicht vergessen, dass wir noch immer einen Krieg gegen vermeidbare Todesfälle bei Kindern und Müttern führen – einen Krieg, von dem die Staats- und Regierungschefs versprochen haben, wir würden ihn bis 2030 gewinnen. Die internationale Gemeinschaft muss sich neuerlich zu diesem Versprechen bekennen und es in diesem Jahrzehnt umsetzen.

Die Verringerung der Kindersterblichkeit ist die womöglich größte unerzählte Erfolgsstory in der jüngsten Geschichte internationaler Entwicklung. Seit Anfang der 1990er Jahre ist die Sterberate von Kindern unter fünf Jahren um fast 60 % gesunken. Und seit dem Jahr 2000 hat sich das jährliche Tempo dieses Rückgangs beschleunigt, was Millionen von Leben gerettet hat. Auch die Müttersterblichkeit ist rapide zurückgegangen – in den letzten 20 Jahren um fast 40%.

[Schaubild]

To continue reading, register now.

As a registered user, you can enjoy more PS content every month – for free.

Register

or

Subscribe now for unlimited access to everything PS has to offer.

https://prosyn.org/Ff72w33de